Strahlenschutztaschen fürs Handy

Hier können Sie die Artikel auswählen und bestellen.
Um mehr über den Artikel zu erfahren, klicken Sie einfach auf das Bild oder die fettgedruckte Artikelbezeichnung.
Sie können den Artikel auch direkt in den Warenkorb legen.
Um zu den allgemeinen Fachinformationen für Heilberufe zu gelangen, einfach weiter nach unten scrollen.

Neu portofreier Einkauf ab einen Warenwert von:
300,-€ mit Lieferadresse in Deutschland
400,-€ mit Lieferadresse in Europa

  • 1401EU Strahlenschutztasche fürs Handy normal (1100EU-Privat-S)

    Strahlenschutztasche fürs Handy normal Maße: Die eWall-Handytasche ist prinzipiell für viele Handy-Modelle geeignet. Ihr Handy sollte jedoch nicht länger als ca. 125mm sein, damit eine einwandfrei...

    24,95 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

  • 1402EU Strahlenschutztasche fürs Handy XL (1104EU-Privat-S)

    Strahlenschutztasche fürs Handy XL Passend fürs Smartphone und iPhone Maße: Die eWall-Handytasche ist prinzipiell für viele Handy-Modelle geeignet. Ihr Handy sollte jedoch nicht länger als ca. 135...

    26,95 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

  • 1403EU Strahlenschutztasche fürs Handy XXL (1851EU-Privat-S)

    Strahlenschutztasche fürs Handy XXL Passend fürs Smartphone und iPhone Maße: Die eWall-Handytasche ist prinzipiell für viele Handy-Modelle geeignet. Ihr Handy sollte jedoch nicht länger als ca. 14...

    32,95 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

  • 1404EU Strahlenschutzaufkleber Fostac Chip (1114EU-Privat-S)

    Strahlenschutzaufkleber für Funktelefone Fostac Chip Der Fostac Chip hat eine harmonisierende Wirkung auf Elektrosmog, d.h. auf die schädlichen Strahlungen von Smartphone und Mobiltelefon, Funktel...

    25,00 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

  • 1405EU Strahlenschutzaufkleber Fostac Master Chip (1861EU-Privat-S)

    Strahlenschutzaufkleber für Funktelefone Fostac Master Chip Der Master Chip hat eine harmonisierende Wirkung auf Elektrosmog, d.h. auf die schädlichen Strahlungen von Smartphone und Mobiltelefon, ...

    58,00 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

Fachinformation für Heilberufe

Wichtiger Hinweis für meine Kunden, Heilpraktikern, Ärzte und Therapeuten:
Bei meinen auf der Internetseite, E-Mail, Vorträgen und telefonisch gemachten Aussagen, handelt es sich um „Erfahrungsheilkunde“,- die aus Generationen von ganzheitlich orientierten Ärzten, Heilpraktikern, Therapeuten und mir zusammengetragen worden sind. Unsere Hinweise beruhen auf praktischen im täglichen Leben erfahrenen Erkenntnissen, die wir und unsere Kunden mit den Produkten von NaturSpiruVital erlebt haben. Aus der Sicht der deutschen Rechtsprechung entbehren diese Erfahrungen jedoch jeglicher medizinischer und juristischer Verifizierbarkeit. Die „Erfahrungsheilkunde“ gehört nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin und ersetzt keine Untersuchung beim Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten. Diese Informationen der „Erfahrungsheilkunde“ sind an Menschen gerichtet, die eigenverantwortlich handeln. Haftungs-oder Abmahnansprüche sind somit ausgeschlossen. Nahrungsergänzungsmittel von NaturSpiruVital sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung, sowie gesunde Lebensweise. Nahrungsergänzungsmittel sind für Menschen geeignet, die sich einseitig ernähren, oder Vitalstoffmangel ernährt sind. Die angegebenen, empfohlenen täglichen Verzehrmengen dürfen nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel bitte außerhalb der Reichweite kleiner Kinder lagern.
Hinweispflicht: Stand 01.09.2018 verantwortlich Joseph Köglmayr.

Fachinformation für Heilberufe

Neuartige Handytasche schützt Gesundheit und Privatsphäre

Eine neuartige Handytasche soll die Gesundheit und die Privatsphäre der Menschen schützen. Seit 2. März 2010 hält der Diplomkaufmann Josef Stufler mit Ali Jaseb das Patent auf "eWall", die "weltweit einzige Handytasche aus textilem Gewebe, das direkte Handystrahlung fast vollständig - also bis zu 99,9999 Prozent - abschirmt", wie das Unternehmen mitteilt. Stufler sieht den Einsatzbereich von eWall auf zwei Segmenten: Durch die Abschirmwirkung des Gewebes werde verhindert, dass ein Handy ohne das Wissen seines Besitzers als Wanze missbraucht wird. Selbst ausgeschaltete Mobiltelefone können nämlich laut Stufler unerwünschterweise Daten übertragen. Dieses Risiko bestehe nicht, wenn das Handy in der neuen Tasche stecke. Ferner ist ein Handy in der eWall-Tasche nicht zu orten. Vor allem aber soll die neuartige Handytasche die Menschen vor Handystrahlung schützen. Dass Elektrosmog krank macht, ist noch nicht bewiesen, doch für Stufler und Jaseb gibt es eine Vielzahl von Hinweisen: Sie verweisen auf "bemerkenswerte Untersuchungsergebnisse". So ändere sich bereits nach kurzer Gesprächszeit mit dem Handy am Ohr die Speichelstruktur. Und eine Studie skandinavischer Wissenschaftler habe gezeigt, dass bei mobilen Vieltelefonierern verstärkt Gehirntumore diagnostiziert wurden. Dabei sei die Kopfseite gefährdeter, an die Patienten das Mobiltelefon zumeist hielten. Den so genannten Eiertest haben Stufler und Jaseb sogar selbst nachvollzogen. Sie hätten zwei Handys im Abstand von ein paar Zentimetern platziert und eine Telefonverbindung hergestellt. "Dazwischen haben wir ein Ei gestellt, das von den Handys nicht berührt wurde, und mit einer Wärmebildkamera immer wieder die Temperatur gemessen." Das Ergebnis: "Nach 60 Minuten hatte sich Temperatur des Eis um 1,3 Grad erhöht, an einem der Telefone stieg die Temperatur auf fast 30 Grad." eWall soll die Menschen schützen - "ihre Gesundheit oder ihre Privatsphäre". So funktionierts: Zum einen kann man sein Handy in das Außenfach der eWall-Tasche stecken. "Durch einseitige Abschirmung zur Körperseite hin wird die Funktion des Telefons nicht beeinflusst, aber die Strahlenbelastung ist deutlich geringer – sowohl beim tragen des Handys am Körper als auch beim telefonieren." Und wer sein eingeschaltetes Mobiltelefon ganz in die Handytasche steckt, ist - wegen der Abschirmwirkung des Gewebes - nicht mehr erreichbar.

Strahlenschutz beim Tragen des Handys:

Indem Sie Ihr Handy vor die eWall-Tasche in Ihre Handtasche, Ihr Sakko oder in Ihre Hose stecken, mindern Sie die Handyeinstrahlung auf Ihren Körper um ein Vielfaches – und Sie sind dennoch erreichbar. Das Handy ist in diesem Fall in der Außentasche und zeigt vom Körper weg. Das schützende eWall-Abschirmgewebe ist zum Körper gerichtet.

Schutz der Gesundheit beim Telefonieren:

Legen Sie Ihr Handy mit der eWall-Tasche beim Telefonieren ans Ohr (bei Bedarf Lautstärke etwas erhöhen). Durch die einseitige Abschirmung zur Körperseite reduziert sich die Belastung im Kopfbereich. Die Funktion des Handys ist nahezu unbeeinträchtigt.
Klapp-, schieb- oder drehbare Handys müssen zum Telefonieren oder zum Entgegennehmen eines Gesprächs vor Gebrauch kurz aus der Außentasche genommen werden. Während des Gesprächs befindet sich das Handy wieder in der Außentasche.

Keine unerwünschten Anrufe:

Stecken Sie Ihr Handy im Beruf oder in der Freizeit einfach in die große eWall-Tasche, klappen diese um und verschließen Sie sie mit dem Gummiband vollständig - und nach einer halben Minute sind Sie nicht mehr erreichbar. In der Nähe von Funkmasten (<100 Meter) wurde vereinzelt festgestellt, dass es bedingt durch extrem hohe Strahlungswerte trotz sorgfältigen Verschließens der Handytasche zu Empfangsaktivitäten kommen kann. Dabei handelt es sich nicht um einen Mangel des Produkts. Nehmen Sie in diesem Fall Ihr Handy nach 30 Sekunden aus der eWall-Handytasche und Sie erkennen am Display Ihres Handys eine deutliche Reduzierung des Empfangs. Ca. 20 Sekunden nach dem Herausnehmen werden Sie wieder vollen Empfang haben. Lästige PIN-Eingabe ist nicht mehr erforderlich.

Die eWall-Tasche ist das sinnvollste Handyzubehör:

Das ideale Geschenk.

Fachinformation für Heilberufe

Strahlenschutzaufkleber für Funktelefone Fostac Chip

Der Fostac Chip hat eine harmonisierende Wirkung auf Elektrosmog, d.h. auf die schädlichen Strahlungen von Smartphone und Mobiltelefon, Funktelefon, WLAN, Babyphon, Bluetooth etc. Zudem reduziert er die stressenden Effekte niedrig dosierter, natürlicher Radioaktivität. Die negativen Auswirkungen der Radio­aktivität werden auf energetischer Ebene neutralisiert. Zu diesem Zweck werden 1 Fostac Chip auf das drahtlose Gerät geklebt. Bei Geräten mit mehreren Einheiten ist es sinnvoll, jede Einheit mit 1 Fostac Chip auszurüsten. Um den etwas empfindlichen Aufdruck des Symbols zu schützen empfehlen wir, den Fostac Chip im Innengehäuse oder zwischen Schutzhülle und Gerät anzubringen.

Bestehend aus 1 Chip
Material: Kohlefaserfolie
Farbe: Antrazit
Größe: a 25 x 40 mm

Fachinformation für Heilberufe

Strahlenschutzaufkleber für Funktelefone Fostac Master Chip

Der Master Chip hat eine harmonisierende Wirkung auf Elektrosmog, d.h. auf die schädlichen Strahlungen von Smartphone und Mobiltelefon, Funktelefon, WLAN, Babyphon, Bluetooth etc. Zudem reduziert er die stressenden Effekte niedrig dosierter, natürlicher Radioaktivität. Die negativen Auswirkungen der Radio­aktivität werden auf energetischer Ebene neutralisiert. Zu diesem Zweck werden 2 Stk. Master Chip über-, bzw. nebeneinander z.B. auf das drahtlose Gerät geklebt. Bei Geräten mit mehreren Einheiten ist es sinnvoll, jede Einheit mit zwei Master Chip auszurüsten. Um den etwas empfindlichen Aufdruck des Symbols zu schützen empfehlen wir, den Master Chip im Innengehäuse oder zwischen Schutzhülle und Gerät anzubringen. Der Fostac Chip ist bei Verwendung des Master Chip nicht mehr notwendig.

Bestehend aus 2 Chips
Material: Kohlefaserfolie
Farbe: Antrazit
Größe: a 25 x 40 mm

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 12.